Bericht - meets Swiss Infantry Officer school


Am 21. Juni 2016 um 2030 Uhr erhielt die Alumni eine gut Stündige Plattform um der Verein vorzustellen, einen Apero anzubieten und persönliche Gespräche zu führen.

Zu dritt fanden wir uns in Colombier ein. Oblt Kägi, Oblt Estermann und Oblt Hornung. Besichtigung der Einrichtung und Absprache des Ablaufs. Anschliessend Präsentation im "230" vor den Aspiranten, welche eine Woche DHU und den 101 Km Marsch bereits hinter sich hatten. Noch während der Präsentation durch Oblt Kägi stellten die Aspiranten Anfragen zur Aufnahme in die FB Gruppe Alumni EXEMPLO DUCEMUS! Das liess uns schliessen, dass das Interesse am Verein durchaus da ist.

Höhepunkt für die Aspiranten war die Ankündigung eines kühlen Biers. Bei Bier und Chips hatten wir die Möglichkeit uns mit den Aspiranten zu unterhalten. Mehr über deren OS zu erfahren und Auskünfte über das Anstehende Abverdienen weiterzugeben. Für die Aspiranten, wie auch für uns Alumni war es sehr interessant, sich zu unterhalten und Unterschiede und Parallelen vergangener Schulen und aktueller zu diskutieren.

Das Bier neigte sich und die Nacht zog herein. Für die Aspiranten rückte das ABV näher und wir Alumni machten uns auf den Heimweg, zum einen über den Kasernenhof, wo ZM Oblt Kägi sich sein Quartier hatte, nach Büren a.A wo Oblt Hornung herkommt, oder nach Luzern, von wo sich meine Person aufmachte zum bereits erfolgreich durchgeführten und der Vergangenheit angehörenden Event: "Alumni EXEMPLO DUCEMUS! meets Swiss Infantry Officer School!"

"Schön wars"

ED!

Oblt Adrian Estermann

C Events Alumni EXEMPLO DUCEMUS!

#Infanterie #Offiziere #AlumniEXEMPLODUCEMUS

36 Ansichten

KONTAKT

Verein

Links

  • LinkedIn Social Icon

© 2019 Alumni EXEMPLO DUCEMUS!. All rights reserved.