Beförderung der Inf OS 10-1/18


Als ich am vergangenen Samstag, 08. Juni 2018 auf das Areal der St. Michael Kirche in Zug gelangte, sah ich verschiedene Bilder: Junge Militärs im Tenü A, strahlende Gesichter, stolze Eltern und Angehörige, sowie zufriedene Klassenlehrer und einen Kommandanten. Schnell sollte jedem klar sein – die Beförderungsfeier der Inf OS 10 scheint unmittelbar bevorzustehen. Um 13:30 Uhr schritten die Aspiranten – die Infanterie Ballade singend – in die Kirche. Alle stolzen Offiziere der Infanterie sangen bei der Ballade mit.

97 Aspiranten haben während den vergangenen 14 Wochen die Höhen und Tiefen der Infanterie Offiziersschule erlebt und standen am vergangenem Samstag auf dem Podest um ihren Lohn für diese Strapazen abzuholen. Der Kdt der Inf OS 10, Oberst i Gst Jörg Baumann lud dazu einige Gäste ein: Regierungsrat Beat Villiger, Vorsteher der Sicherheitsdirektion des Kantons Zug (CVP), Br Franz Nager, die Schulkommandanten der verschiedenen Empfängerschulen, der zu befördernden Offiziere, die Kreiskommandanten der jeweiligen Kantone, sowie den Präsidenten der Alumni EXEMPLO DUCEMUS!

Maj i Gst Marc König führte vorbildlich, getreu dem Motto EXEMPLO DUCEMUS! durch die Feier. Nach der Vorstellung und einer musikalischen Einlage folgte die Beförderung durch den Kdt Inf OS 10. Jeder Aspirant wurde vom Kommandanten zum Leutnant der Schweizer Armee befördert und von Br Nager, Kdt LVb Inf verdankt. Nach ca. einer Stunde gratulierten die Zuschauer unter tobendem Applaus den jungen Offizieren. Regierungsrat Beat Villiger richtete nun das Wort an die frisch beförderten Offiziere und dankte ihnen für den Dienst an der Öffentlichkeit. Leutnant Wild sprach in einer ehrlich und humorvollen Rede zu seinen Kameraden und schaffte es, die schönsten, respektive prägendsten Momente der Offiziersschule auf den Punkt zu bringen.

Um ca. 15:00 Uhr begaben sich alle Gäste in das Casino wo ein Apéro durch die Inf OS 10 offeriert wurde. Die verschiedenen Kreiskommandanten der entsprechenden Kantone konnten den Aspiranten ihre Glückwünsche überbringen, sowie ihre Unterstützung für bevorstehende Dienstleistungen kurz präsentieren, bevor dann auch die jungen Leutnants an den Apéro stiessen. Mattias Nutt fotografierte während der gesamten Zeremonie, sowie am Apéro und am Offiziersball auf dem Bürgenstock. Davon sind einige Impressionen oben zu sehen.

EXEMPLO DUCEMUS!

Hptm Yanick Humbel

Präsident Alumni EXEMPLO DUCEMUS!

#AlumniEXEMPLODUCEMUS #Infanterie #Offiziere #Armee #Beförderung #Stolz

0 Ansichten

KONTAKT

Verein

Links

  • LinkedIn Social Icon

© 2019 Alumni EXEMPLO DUCEMUS!. All rights reserved.